Linda Teuteberg

*22. April 1981 in Königs Wusterhausen (Brandenburg/ BRD)

Die FDP-Politikerin und Rechtsanwältin Linda Teuteberg (geb. Merschin) hat am Katholischen Gymnasium Bernhardinum in Fürstenwalde ihr Abitur abgelegt. An der Universität Potsdam studierte sie Jura und Volkswirtschaftslehre. 1998 schloss sie sich den Jungen Liberalen an, im Jahr 2000 wurde sie Mitglied der Freien Demokratischen Partei (FDP). 2009 zog sie über die Landesliste in den brandenburgischen Landtag ein. Seit 2011 gehört sie dem Bundesvorstand der FDP an. 2017 wurde sie für den Wahlkreis Potsdam I in den Deutschen Bundestag gewählt. Sie gehört dem Innenausschuss an. Im April 2019 wurde Teuteberg auf dem Parteitag der FDP mit dem Amt der Generalsekretärin betraut. Sie ist mit dem Dipl.-Kaufmann und Parteikollegen Björn Teuteberg verheiratet.

(Visited 48 times, 1 visits today)